TOP

Konkret zur Herbstsession

Konkret zur Herbstsession

Zurück im Bundeshaus und mit 151 Stunden Debattenzeit gleich die Rekord-Session. Geprägt wurde sie von hohen Wellen rund um die Bundesrichterwahlen, der raschen Umsetzung des Covid-19-Gesetzes, illegalen Klimademonstranten und einem denkwürdigen Kompromiss beim CO2-Gesetz. Claudia Steinmann im Gespräch mit Ständerat Daniel Jositsch und Nationalrat und FDP-Fraktionspräsident Beat Walti